Religiose Volkskunde Und Religiose Psychologie: Schriften Zur Grundlegung Einer Empirisch Orientierten Praktischen Theologie (Praktische Theologie in Geschichte Und Gegenwart #20) (Paperback)

Religiose Volkskunde Und Religiose Psychologie: Schriften Zur Grundlegung Einer Empirisch Orientierten Praktischen Theologie (Praktische Theologie in Geschichte Und Gegenwart #20) By Paul Drews, Andreas Kubik (Editor) Cover Image

Religiose Volkskunde Und Religiose Psychologie: Schriften Zur Grundlegung Einer Empirisch Orientierten Praktischen Theologie (Praktische Theologie in Geschichte Und Gegenwart #20) (Paperback)

$84.00


Special Order—Subject to Availability
Wer sich uber Religion informieren mochte, ist auf die ergebnisoffene Erforschung der Religiositat einer Bevolkerung angewiesen. Dies ist in Kirche und Gesellschaft anerkannt. Uber Gegenstandsbereich, Methoden und Erkenntnisinteressen wird eine breite wissenschaftliche Debatte gefuhrt. Zur ihrer Verortung ist eine historische Besinnung auf die Wegbereiter empirischer Religionsforschung unerlasslich. Die Schriften des Praktischen Theologen Paul Drews (1858-1912) losten um 1900 eine breite Welle religions- und kirchenkundlicher Forschung aus, die aber aufgrund der theologischen Umbruche nach dem Ersten Weltkrieg keine Fortsetzung fand. Andreas Kubik macht diese wichtige Theorietradition neu zuganglich. Er ediert im vorliegenden Band neben den programmatischen Beitragen auch eine Fulle von Drews' Forschungsergebnissen zur Religion der Gebildeten, des Bauernstandes, zum Damonenglauben und zur Psychologie des Kirchenbesuchs. Diese zeigen auch die Verwurzelung der empirisch orientierten Theologie in der 'sozialen Frage'.
Product Details ISBN: 9783161510076
ISBN-10: 3161510070
Publisher: Mohr Siebeck
Publication Date: December 1st, 2016
Pages: 439
Language: German
Series: Praktische Theologie in Geschichte Und Gegenwart