Die Soziologie, Der Gestaltwille Und Die Marke: Soziale Systeme Verstehen Und Führen (Hardcover)

Die Soziologie, Der Gestaltwille Und Die Marke: Soziale Systeme Verstehen Und Führen By Timm Homann (Editor), Arnd Zschiesche (Editor), Oliver Errichiello (Editor) Cover Image

Die Soziologie, Der Gestaltwille Und Die Marke: Soziale Systeme Verstehen Und Führen (Hardcover)

By Timm Homann (Editor), Arnd Zschiesche (Editor), Oliver Errichiello (Editor)

$59.99


Special Order—Subject to Availability
Einblicke in das Schaffen und Wirken des Begr nders der Gestalt- und Markensoziologie Alexander Deichsel. Langj hrige Weggef hrten, Markenexperten, Autoren aus Wissenschaft und Praxis beleuchten die Kernthemen Alexander Deichsels sozio konomischer F hrungslehre bis ins unternehmerische Tagesgesch ft hinein: Sie machen deutlich, dass jede Marke bzw. jede Leistung prim r ein soziales Ph nomen ist, das sich betriebswirtschaftlich auswirkt. Die Soziologie wird als anwendungsorientierte Lehre erkennbar, die Orientierung bietet und zeigt, wie man ffentliches Vertrauen gezielt aufbaut und (Unternehmens-)Leistungen kollektiv verankert. Oder wie Deichsel formuliert: "Nichts ist so praktisch wie eine gute Theorie." Ein Buch f r jeden, der sich wissenschaftlich fundiert mit der F hrung von (Marken-)Systemen besch ftigt.
Product Details ISBN: 9783658101152
ISBN-10: 3658101156
Publisher: Springer Gabler
Publication Date: June 26th, 2015
Pages: 185
Language: German